Willkommen auf der Website der Gemeinde Bünzen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gemeinde Bünzen

  • Bremgartenstrasse 2
  • 5624 Bünzen
  • Tel: 056 666 13 02
  • Fax 056 666 34 02
  • E-Mail

Gesamterneuerungswahl des Gemeinderates für die Amtsperiode 2018/2021

Für die Gesamterneuerungswahl des Gemeinderates vom 24. September 2017 für die Amtsperiode 2018/2021 sind fristgerecht die folgenden Anmeldungen in der vorgeschriebenen Form eingereicht worden:

a) Als Gemeinderatsmitglieder (5 Sitze):

- Huber-Hofmann Peter, 1967, von Jonen AG und Sarmenstorf AG, Schibeweidstrasse 15, bisher
- Rüttimann Patrick, 1974, von Rottenschwil AG, Dorfstrasse 5, Waldhäusern, bisher
- Egg-Bontorno Marcel, 1972, von Zürich ZH, Lindenweg 1, bisher
- 2 Mitglieder vakant

b) Als Gemeindeammann:

- vakant

c) Als Vizeammann:

- Huber-Hofmann Peter, 1967, von Jonen AG und Sarmenstorf AG, Schibeweidstrasse 15, neu

Gestützt auf die gesetzlichen Bestimmungen findet für die Mitglieder des Gemeinderates, den Gemeindeammann und den Vizeammann im ersten Wahlgang in jedem Fall eine Urnenwahl statt (§ 30b des Gesetzes über die politischen Rechte GPR). Die Wahl der Gemeinderatsmitglieder sowie des Gemeindeammanns und des Vizeammanns erfolgt gleichzeitig. Bei den Gemeinderatswahlen kann im ersten Wahlgang jede in der Gemeinde wahlfähige Person als Kandidatin oder Kandidat gültige Stimmen erhalten (§ 30 Abs. 1 GPR). Zudem kann eine Person als Gemeindeammann oder Vizeammann nur gültige Stimmen erhalten, wenn sie gleichzeitig als Gemeinderat gewählt wird (§ 27a Abs. 2 GPR).

Datum der Neuigkeit 11. Aug. 2017